Über mich

Die Gewissheit Pferd und Reiter etwas Gutes zu tun, ist es, was ich an meinem Beruf liebe und warum ich ihn jeden Tag mit grosser Leidenschaft ausübe.

Als ich 2016 erstmals die Saddlefit 4 Life®-Methode kennenlernte, war ich sofort begeistert: Die Möglichkeit mit echtem, traditionellem Handwerk einen wirklichen Unterschied in der Gesundheit und im Wohlbefinden von Tier und Mensch zu erreichen, faszinierte mich. Ausserdem war ich beeindruckt von der hohen Qualität und den vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten, welche die Sättel der Marke Schleese bieten.

So beschloss ich, neben meinem damaligen Haupterwerb, die Ausbildung zum Pferde-Ergonom und Sattel-Ergonom zu durchlaufen und mich von Jochen Schleese persönlich nach der Saddlefit 4 Life®-Methode zertifizieren zu lassen (mehr zu der Philosophie dahinter findest du hier LINK).
Seit 2017 reise ich nun als Spezialist für Pferdesättel zu meinen zwei- und vierbeinigen Kunden in der Schweiz und dem benachbarten Ausland – die ersten drei Jahre in Diensten von Ergo Saddlefit, seit 2020 als eigenständiger Sattelprofi in Kooperation mit Schleese. Ich finde es schön, auf diese Weise auch dazu beizutragen, dass das Traditionshandwerk der Sattlerei jenseits des Beziehens von Autositzen weiterlebt.
Es bereitet mir immer wieder grosse Freude, Reiter und ihre Pferde kennenzulernen und ihnen mit meiner Expertise zu einem gesunden und ungetrübten Reitvergnügen zu verhelfen. Ob gemütliches Freizeitpferd oder athletisches Sportpferd, ob junge Nachwuchsreiterin oder erfahrener Senior – für alle baue ich die Sättel auf optimale Weise nach ihren individuellen Bedürfnissen. Und es ist jedes Mal ein wunderbarer Moment, oft schon nach kurzer Zeit zu beobachten, wie es Pferd und Mensch dank des angepassten Sattels besser geht, wie die Bewegungen freier, gleichmässiger und harmonischer werden.
Humor und Herzlichkeit im Kontakt mit meinen Kunden sind mir bei meiner Arbeit genauso wichtig wie die akkurate handwerkliche Ausführung am Sattel. Gerade, wenn du dich bisher noch nicht intensiv mit dem Thema Sattel beschäftigt hast, nehme ich mir gerne die Zeit und erkläre dir anhand einfacher Beispiele, warum eine Sattelanpassung nötig ist und wie sich die Änderungen positiv auf das Zusammenspiel zwischen dir und deinem Pferd auswirken werden.

Marcus Saddlery-Assistent Paul

Seit seinem Debut als Welpe auf der Pferd Bodensee 2020 ist mein Hund Paul festes Teammitglied von Marcus Saddlery. Er begleitet mich als charmanter Assistent auf vier Pfoten zu all meinen Terminen und freut sich auch schon darauf, dich und dein Pferd kennenzulernen. Wenn Paul Freizeit hat, flitzt er in bester Whippet-Manier über die Wiesen und Felder, um dann wieder artig und konzentriert bei der nächsten Sattelberatung zuzusehen.